Anlegerbeziehungen
Unsere Apps
Fotobearbeitung mit KI
Generatives KI
Blog
Anlegerbeziehungen
YouCam Video
4.7
download app
Videos mühelos bearbeiten & retuschieren
BlogVideo-Bearbeitung
Video-Hintergrund ändern: Die 4 besten Video-Editor-Apps
Video-Bearbeitung

Video-Hintergrund ändern: Die 4 besten Video-Editor-Apps

Jan 31, 2024 · 3 minutes read
Die besten Apps zum Video-Hintergrund ändern 2024

Möchtest du erfahren, wie du den Hintergrund deiner Videos ändern und deinen Aufnahmen einen einzigartigen Touch verleihen kannst? Kein Problem! In diesem Artikel stellen wir dir die besten Apps vor, mit denen du die Farbe deines Video-Hintergrunds kinderleicht ändern kannst.

Inhalt

Die 4 besten Apps zum Video-Hintergrund ändern 2024

Egal, ob du dich bereits mit der Videobearbeitung auskennst oder du Neuling bist, diese Apps machen das Ganze spielend einfach und sorgen für beeindruckende Ergebnisse.

1. YouCam Video: Der Alleskönner

  • Verfügbar für: iOS / Android
  • Bewertung: 4.7 / 4.0

YouCam Video ist zweifellos eine der führenden KI-Video-Editoren, wenn es darum geht, den Videohintergrund zu ändern. Mit einer benutzerfreundlichen Oberfläche und einer Vielzahl von Funktionen ermöglicht es YouCam Video, deine Videos auf das nächste Level zu heben.

Lade die beste App zum Video bearbeiten herunter.

Das Bearbeiten der Video-Hintergrundfarbe ist mit YouCam Video ein Kinderspiel. Dank der präzisen KI-Erkennung muss der Video-Hintergrund nicht manuell bearbeitet werden. Ein einfacher Klick genügt!

Mit YouCam Video kannst du die Video-Hintergrundfarbe ändern, indem du den Farbpegel anpasst. Somit wird der Hintergrund deiner Videos noch lebendiger oder verleihe ihm einen Schwarzweiß-Effekt.

Neben der Änderung der Video-Hintergrundfarbe ermöglicht die KI-Technologie von YouCam Video auch das präzise und mühelose Weichzeichnen des Hintergrunds im Video.

Darüber hinaus kannst du auch die Helligkeit, Beleuchtung, den Kontrast und die Sättigung feinabstimmen, um die visuelle Qualität deiner Videos weiter zu verbessern.

Die App bietet zudem Filter, Effekte und Sticker, die dazu beitragen, dass deine Videos herausstechen. Außerdem verfügt sie über eine intuitive Benutzeroberfläche, die die Erstellung professionell aussehender Videos zum Kinderspiel macht.

Ganz egal, ob du ein professionelles Video oder einen unterhaltsamen Clip erstellst, mit YouCam Video kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen und mit nur wenigen Klicks den Hintergrund deiner Videos ändern.

So kannst du den Video-Hintergrund ändern

2. Movavi Video Editor – Einfach & effektiv

Video Hintergrund ändern mit Movavi Video Editor

  • Verfügbar für: iOS / Android
  • Bewertung: 4.7 / 4.8

Movavi Video Editor ist eine weitere großartige App, mit der du den Videohintergrund nach deinen Vorstellungen gestalten kannst. Die App bietet eine intuitive Benutzeroberfläche und eine Fülle von Bearbeitungsoptionen. Du kannst aus einer Vielzahl von Effekten und Filtern wählen, um deinem Video den gewünschten Look zu verleihen. Das Beste daran ist, dass du den Hintergrund in nur wenigen Schritten ändern kannst.

Besonders praktisch erweist sich die eingebaute Greenscreen-Funktion zum Bearbeiten des Video-Hintergrunds.

3. PowerDirector – Profi-Tool für tolle Ergebnisse

Video Hintergrund ändern mit PowerDirector

  • Verfügbar für: iOS / Android
  • Bewertung: 4.6 / 4.1

PowerDirector ist eine leistungsstarke App, die sich perfekt für Fortgeschrittene eignet. Mit zahlreichen professionellen Funktionen und Effekten kannst du den Hintergrund deiner Videos problemlos ändern.

Egal, ob YouTuber, Filmemacher oder Vlogger, PowerDirector bietet genau die richtigen Werkzeuge, um atemberaubende Videos mit individuell gestaltetem Hintergrund zu erstellen.

4. KineMaster – Die mobile Lösung

Video Hintergrund ändern mit KineMaster

  • Verfügbar für: iOS / Android
  • Bewertung: 4.7 / 4.4

KineMaster ist eine benutzerfreundliche App, die es dir ermöglicht, den Hintergrund deiner Videos direkt auf deinem Smartphone zu ändern. Mit KineMaster kannst du Farbfilter und Effekte in Echtzeit anwenden und deinen Videos so eine persönliche Note verleihen.

Die App bietet auch eine Vielzahl von Bearbeitungswerkzeugen, um deine Videos weiter anzupassen und zu optimieren. Egal, ob du unterwegs oder zu Hause bist, mit KineMaster hast du die volle Kontrolle über deine Videobearbeitung!

So kannst du bei einem Video den Hintergrund ändern:

  1. Lade den besten Video-Editor herunter.
  2. Öffne dein Video.
  3. Ändere den Video-Hintergrund.
  4. Füge weitere Effekte hinzu.
  5. Speichern & teilen!

Schritt 1: Lade dir den besten Video-Editor herunter.

Lade die beste App zum Video bearbeiten herunter.

Lade dir zunächst YouCam Video herunter. Die App ist kostenlos im App Store für iOS und Google Play für Android verfügbar.

Schritt 2: Öffne dein Video.

Sobald du die App heruntergeladen hast, kannst du sie auch gleich starten. Tippe dann auf das "+"-Symbol, um das Video deiner Wahl zu öffnen.

Schritt 3: Ändere den Hintergrund.

Tippe auf "Anpassen", dann auf "Hintergrund". Gehe zu "Tonwertl" und verwende den Schieberegler bis du den gewünschten Effekt erzielst.

Für einen noch professionelleren Look kannst du unter dem selben Tab die Funktion "Weichzeichnen" anwenden. Dadurch erhält dein Video eine deutlich bessere Optik.

Schritt 4: Füge weitere Effekte hinzu.

Möchtest du noch einen Schritt weiter gehen? Füge noch ein paar Effekte hinzu, um dein Video noch individueller zu gestalten!

Schritt 5: Speichern & teilen.

Fertig? Dann speichere dein Video auf dein Gerät und teile deinen Clip auf Social Media!

YouCam Video: Die beste App für zum Video-Hintergrund ändern

Lade die beste App zum Video bearbeiten herunter.

Die Möglichkeiten, den Hintergrund deiner Videos zu ändern, sind mit diesen Apps endlos. YouCam Video sticht dabei mit seiner benutzerfreundlichen Oberfläche und den vielfältigen Funktionen heraus. Egal für welche App du dich entscheidest, mit ihnen kannst du deiner Videobearbeitung eine persönliche Note verleihen und deine Kreativität zum Ausdruck bringen.

Also, worauf wartest du? Probiere es aus und erschaffe atemberaubende Videos mit einem einzigartigen Hintergrund!

Weitere Artikel, die dich interessieren könnten:

Häufig gestellte Fragen zu Video-Hintergrund ändern

Kann ich bei einem Video den Hintergrund ändern?

Den Hintergrund deines Videos kannst du problemlos ändern. Mit fortschrittlichen Apps wie YouCam Video kannst du die Hintergrundfarbe deines Videos anpassen und kreative Effekte erzielen.

Wie kann ich meinen Hintergrund ändern?

Um den Hintergrund deines Videos zu ändern, benötigst du eine Video-Editor-App wie YouCam Video.

  1. Öffne deine Videodatei in der App.
  2. Wähle die gewünschten Einstellungen aus.
  3. Ändere den Hintergrund nach deinen Vorstellungen.

Die App bietet eine intuitive Benutzeroberfläche und leistungsstarke Tools, um den Prozess einfach und effektiv zu gestalten.

Welche App, um Hintergrund zu ändern?

Eine der besten Apps, um den Hintergrund deiner Videos zu ändern, ist YouCam Video. Die Funktionen der App ermöglichen es dir mit KI, die Videohintergrundfarbe mit Leichtigkeit anzupassen. Alternativ kannst du auch YouCam Perfect ausprobieren, um den Hintergrund von Bildern zu ändern und kreative Effekte zu erzielen.

Jetzt Video-Hintergrund ändern auf iPhone & Android

Lade die beste App zum Video bearbeiten herunter.

Beliebt
Video-Bearbeitung
Video-Hintergrund verschwommen machen: Mit dieser …
Video-Bearbeitung
Text in Video einfügen mit der besten App für iPho…
Video-Bearbeitung
Musik aus Video extrahieren: So klappt's per App
Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Gelangen Sie hier zu unserer Cookie-Erklärung, um mehr zu Cookies und deren Verwaltung auf dieser Website zu erfahren.