TRY-ON
BlogGeneral
Die Entwicklung von Fashion Tech: Virtual Try On Technologie für die Kombination mehrerer Schmuckstücke
AR Accessoires

Die Entwicklung von Fashion Tech: Virtual Try On Technologie für die Kombination mehrerer Schmuckstücke

Nov 8, 2023 · 3 minutes read
Die Entwicklung von Fashion Tech: Virtual Try On Technologie für die Kombination mehrerer Schmuckstücke

In der heutigen schnelllebigen Welt verschiebt die Technologie ständig die Grenzen des Möglichen in jeder Branche. Eine dieser Innovationen hat den Schmuckeinzelhandel revolutioniert: die Virtual Try On Technologie (VTO). Stellen Sie sich vor, eine Kundin oder ein Kunde könnte bequem von zu Hause aus Ringe, Armbänder und Uhren an seiner Hand kombinieren, bevor er einen Kauf tätigt. Mit der neuesten Innovation von Perfect Corp. zur Schmuckanprobe ist dies nun Realität.


Lesen Sie weiter, um mehr über den wachsenden Trend der AR- und KI-Technologie im Schmuckeinzelhandel und die vielen Vorteile zu erfahren, die der Einsatz dieser Technologien für Unternehmen mit sich bringt. In diesem Artikel erfahren Sie außerdem, wie Sie mithilfe von Perfect Corp führende Einzelhandelstechnologie für Online Shops und Instore implementieren.

Technologie im Schmuck Einzelhandel nutzen

Das traditionelle Schmuckeinkaufserlebnis, das durch Besuche und Anproben in Geschäften gekennzeichnet ist, wird seit einiger Zeit durch virtuelle Alternativen ergänzt und teilweise ersetzt.

Immer mehr E-Commerce-Marken nutzen KI- und AR-gestützte Technologien, um die Leistung ihrer Marke zu steigern, die Kundenzufriedenheit zu verbessern und die Conversions zu steigern. Beispielsweise können Schmuckmarken jetzt nützliche Technologien auf ihren Websites integrieren, um Kaufempfehlungen bereitzustellen. Eine weitere Innovation ermöglicht es Kund*innen, Schmuck bequem von zu Hause aus anzuprobieren, indem sie einfach die Kamera ihres Geräts und Augmented Reality (AR)-Technologie nutzen, um das Produkt virtuell auf ihrem Körper darzustellen.

Die virtuelle Anprobe-Technologie von Perfect Corp. für Schmuck und Uhren steht an der Spitze dieser digitalen Transformation. Die Spitzentechnologie lässt sich nahtlos in E-Commerce-Plattformen integrieren, um Kund*innen diese revolutionäre Lösung bereitzustellen. Da die KI- und AR-Technologie immer leistungsfähiger wird, werden diese Technologien zur Norm in der Schmuckbranche und anderen Einzelhandelsbranchen.

Technologie im Schmuckeinzelhandel nutzen

Termin vereinbaren

Die Power der Virtual Try On Technologie

Die virtuelle Anprobetechnologie macht den Verbraucher*innen Spaß und bietet sowohl Kund*innen als auch Geschäftsinhaber*innen leistungsstarke Lösungen. Mithilfe der virtuellen Anprobe-Technologie können Verbraucher*innen in einer virtuellen Umgebung mit Schmuckstücken interagieren, sodass sie nicht mehr in ein physisches Geschäft gehen und mehrere Artikel anprobieren müssen. Dadurch wird das Einkaufserlebnis erheblich verbessert, da Kund*innen die Produkte vor dem Kauf bequem von zu Hause aus ausprobieren können.

Durch die Möglichkeit, zu sehen, wie verschiedene Armbänder, Halsketten, Ohrringe und Ringe an hrem Körper aussehen, können Verbraucher*innen beim Kauf mehr Vertrauen gewinnen. Möglicherweise finden sie auch bestimmte Produkte, von denen sie normalerweise nicht überzeugt wären, da sie besser aussehen, als sie es sich vorgestellt haben. Darüber hinaus hilft diese personalisierte Erfahrung der Kundschaft, sich mit Marken verbunden zu fühlen, indem sie Lösungen für ihre individuellen Bedürfnisse erhalten.

Der Vorteil virtueller Lösungen zum Anprobieren von Schmuck.

Neueste Innovation: Virtual Try On Technologie zum Kombinieren von Ringen, Armbändern und Uhren

Die KI-gestützte Schmuck-Anprobe-Technologie von Perfect Corp. bietet jetzt die Möglichkeit, Ringe, Armbänder und Uhren virtuell zu kombinieren.. Kund*innen können verschiedene Produkte gleichzeitig ausprobieren, um zu sehen, wie sie zusammenpassen. Benutzer*innen können außerdem mühelos die Ringe zwischen Zeige-, Mittel- und Ringfinger sowie zwischen Handgelenken wechseln, um Uhren anzuprobieren.

Unser personalisiertes VTO-Erlebnis ermöglicht es Benutzer*innen, mit verschiedenen Schmuckkombinationen, -größen und -stilen zu experimentieren und so das perfekte Set zu finden, das ihren individuellen Vorlieben entspricht. Diese einzigartige Technologie lässt sich in jede Produktseite integrieren und hilft Unternehmen dabei, ihre E-Commerce-Produkte so umfassend wie möglich zu präsentieren.


Benutzer*innen können einfach bei jedem Produkt, jeder Farbe und Größe auf „Anprobieren“ klicken, um eine Live-3D-Darstellung der darauf befindlichen Schmuckstücke zu sehen. Die Produkte bewegen sich dabei und helfen ihnen, die Pieces aus jedem Blickwinkel zu betrachten.

Termin vereinbaren

Benefits für Schmuckeinzelhändler

Der Einsatz KI-gestützter virtueller Anprobetechnologie bringt Schmuckeinzelhändlerin viele Vorteile. Einer der Hauptvorteile dieser Technologie ist die verbesserte Kundenbindung.

Das virtuelle Anprobieren ist immer noch ein neues und innovatives Tool, weshalb Kund*innen sich dazu hingezogen fühlen, dieses einzigartige Einkaufserlebnis auszuprobieren. Wenn Besucher*innen mit diesen Tools Spaß haben, ist es wahrscheinlicher, dass sie eine breitere Produktpalette erkunden. Dadurch können sich Unternehmen durch die Bereitstellung dieses angenehmen, individuell zugeschnittenen Erlebnisses von der Konkurrenz abheben.

Ein weiterer wesentlicher Vorteil der KI-Technologie für Schmuckhändler sind geringere Retourenquoten. Im Jahr 2022 gaben US-Verbraucher 16,5 % der Waren zurück, was zu Umsatzeinbußen in Höhe von 816 Milliarden US-Dollar für Einzelhändler führte. Produktrückgaben stellen für Einzelhändler einen der größten Kostenfaktoren dar, da sich die Kosten für Versand und Wiederauffüllung exponentiell summieren.

Mit der VTO-Technologie können Kund*innen ein besseres Gefühl dafür bekommen, wie Produkte an ihnen aussehen werden. Dies bedeutet, dass sie mit ihren Einkäufen eher zufrieden sind und sie seltener zurückgeben.
 Vorteile für Schmuckhändler

Nutzen sie die Power des Virtual Try On für Schmuck von Perfect Corp.

Die virtuelle Schmuck-Anprobe-Technologie von Perfect Corp. verändert die Welt des Schmuckeinzelhandels grundlegend. Sie bietet Verbraucher*innen ein umfassendes und personalisiertes Einkaufserlebnis, das es ihnen ermöglicht, sicher die perfekten Sets aus Ringen, Armbändern und Uhren auszuwählen.


Diese Technologie bietet Geschäften und Online-Händlern weltweit viele Vorteile. VTO ​​hilft Verbraucher*innen, fundierte Entscheidungen für ihre Einkäufe zu treffen, was zu mehr Zufriedenheit und geringeren Retouren führt. KI-Technologie ist etwas, das sowohl von Einzelhändler*innen als auch von Verbraucher*innen angenommen werden muss und allen personalisierte Vorteile bringt.

Perfect Corp. ist führend in der virtuellen Anprobe-Revolution und hilft Marken dabei, Verbindungen und Loyalität zu ihren Kund*innen aufzubauen. Erfahren Sie mehr darüber, wie Perfect Corp. mithilfe der Leistungsfähigkeit von KI und AR maßgeschneiderte Lösungen für Schmuck-, Schönheits- und Make-up-Marken bietet.

Lassen Sie sich von Perfect Corp. fachkundig beraten und werden Sie Teil des Beauty Tech-Trends. Kontaktieren Sie uns, um Informationen zu Beauty Tech Lösungen zu erhalten, denen mehr als 600 Marken weltweit vertrauen.

Beauty Tech Guide 2023

Lesen Sie unser „Beauty Tech: Der komplette Leitfaden 2023“, um interessante ROI-Geheimnisse zu lüften



Beliebt
KI/AR Make-up
Beauty Tech & neuste Trends: Der komplette Leitfaden…
AR Accessoires
Fashion Tech: Der komplette Guide 2024
KI Hautpflege
KI Technologie für Hautpflege: Der komplette Leitfaden…
Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Gelangen Sie hier zu unserer Cookie-Erklärung, um mehr zu Cookies und deren Verwaltung auf dieser Website zu erfahren.